Nümmes-Straßenrock 2011:

Die Erde bebt

CD-Cover Nümmes

Auf dem 15. Internationalen Pfingstjugendtreffen in Gelsenkirchen erblickte sie das Licht: Die neue Nümmes-CD: DIE ERDE BEBT.

Korks röhrende Gitarre lässt die Erde beben, wenn der Tornado unter der Deutschlandhymne oder die SPD mit Feuer unterm Dach und Jeps Trommel abstürzt. Die neue Sängerin Twin übersetzt das Wort Fukushima sinngemäß und unsere verstorbene Mitstreiterin Ilse Kather ist mitten unter uns, ihr Lied singend: Denn wer kämpft der kann gewinnen. Die Nokia-Kollegen standen einem der 500 weltweit agierenden Global Slayer gegenüber. Die Bosch-Siemens - Arbeiter spürten:Eine Hand ist nichts gegen diese Herren. Nazibanden (in neuem Gewand) und Stuttgart 21 sind neben vielen anderen Gründe zu singen: Die Zeit ist reif, jetzt aufzustehn - produzieren wir doch weltweit einen nie erreichten Reichtum, den er und seinesgleichen sich aneignet: Der schlimmste Feind. Nach einem Streifzug in den Hagener Herbst begegnen wir Che und grüßen unseren Flötisten, Sänger, Trommler und Bassisten Frederik in Italia mit Bella Ciao. Der Leser mag selbst herausfinden, welcher Mensch aus der Band mit den 15 Songs hier nicht erwähnt wurde.

Preis: 9 € + 2 € Versandkosten. Wer mehr als 5 bestellt, bekommt sie zum Preis von 7€ zum Weiterverkaufen und zur Finanzierung für eure Initiative oder Organisation.
CD-Bestellungen mit Adressenangabe bitte an:

  • Eckhard Franke
  • Tel.: 030-5345263
  • nuemmes@nuemmes.de

Das Geld + Versandkosten überweisen an:

  • Eckhard Franke
  • Kto: 320 1296 185
  • BLZ: 201 100 22
startseite | impressum | english version english version